Unser Sencha-Grüntee ist jetzt erhältlich! Probieren Sie den besten Sencha Japans!

Gesundheitliche Vorteile von Hojicha

Hojicha ist ein japanischer Tee, der sich von anderen japanischen Tees unterscheidet, denn während der Rest der Tees gedämpft wird, werden die grünen Teeblätter von Hojicha auch geröstet. Dies macht Hojicha zu einem einzigartigen Tee mit köstlichem Geschmack, Aroma und voller gesundheitlicher Vorteile.

Was ist Hojicha?

Hojicha oder Houjicha ist japanischer gerösteter grüner Tee, der sehr koffeinarm ist und einen einzigartigen Geschmack hat.

Wie schmeckt Hojicha?

Der Hojicha von Matcha Oishii hat ein reiches Aroma und einen weichen, nussigen, gerösteten Geschmack mit Kakaonoten. Verleiht ihm eine natürliche Süße und ist extrem koffeinarm.

In Japan ist es nicht nur der Geschmack, der Hojicha zu einem unverzichtbaren Tee in den japanischen Haushalten macht, sondern auch die gesundheitlichen Vorteile von Hojicha, die ihn zu einem alltäglichen Getränk für viele japanische Familien während der Mahlzeiten, mit einem Snack oder am Abend machen.

1. Sehr wenig Koffein: Die Grünteeblätter von Hojicha werden bei hohen Temperaturen geröstet, was die gesundheitlichen Vorteile von Hojicha nicht beeinträchtigt, sondern im Gegenteil die Bitterkeit der Grünteeblätter und das darin vorhandene Koffein entfernt grüner Tee. Hojicha zu einem fast entkoffeinierten Tee machen, da der Koffeingehalt, der nach dem Rösten im Hojicha verbleibt, extrem niedrig ist, was Hojicha perfekt für koffeinempfindliche Menschen macht oder Hojicha einfach zu einem fantastischen Tee für den ganzen Tag macht, auch abends und in der Nähe des Bettes Zeit.

2. Fördert Entspannung, Ruhe: Hojicha ist reich an einer starken Aminosäure namens L-Theanin, die Körper und Geist hilft, sich zu entspannen, Stress abzubauen und Angstzustände abzubauen. Das macht gerösteten Hojicha-Grüntee zu jeder Tageszeit perfekt, auch abends und kurz vor dem Schlafengehen oder einfach, um in stressigen Momenten bei der Arbeit, im Studium oder im Stau eine Pause einzulegen!

3. Steigert den Stoffwechsel und unterstützt das Verdauungssystem: Grüner Tee enthält Catechine, die dann auch in Houjicha enthalten sind. Catechine sind für die Beschleunigung des Stoffwechsels verantwortlich, was nicht nur zu einer besseren Verdauung, sondern auch zu einer Fettverbrennung führt.

4. Anti-Aging: Hojicha gerösteter grüner Tee enthält einen hohen Anteil an Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen, Sonnenschäden vorbeugen und die Haut vor Umweltverschmutzung und anderen Faktoren schützen. Aber auch, um Elastin auf der Haut zu fördern und der Haut zu helfen, jünger auszusehen. Hojicha beugt Falten und Altersflecken vor. Kurz gesagt, Hojicha hilft der Haut, besser auszusehen und sich besser anzufühlen.

5. Stärkt das Immunsystem: Einer der großartigen gesundheitlichen Vorteile von Hojicha ist, dass es antibakteriell und antimikrobiell ist. Aufgrund der im gerösteten Hojicha-Grüntee enthaltenen Polyphenole unterstützen diese den Körper bei der Bekämpfung von Bakterien. Somit fördert Hojicha nicht nur im Winter, sondern das ganze Jahr über ein starkes Immunsystem. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass viele japanische Familien täglich Hojicha konsumieren, und tatsächlich ist Hojicha ein unverzichtbarer Tee in der Routine der Teebauern, sie konsumieren ihn jeden Tag ohne Verzicht.

6. Fördert die Mundgesundheit: Hojicha fördert einen gesunden Mund und gesunde Zähne. Nicht nur, weil es aufgrund der im Hojicha-Grüntee enthaltenen Polyphenole antibakteriell und antimikrobiell ist, sondern auch wegen seiner Antioxidantien, die den Zähnen helfen, indem sie Karies vorbeugen und Mundgeruch bekämpfen.

Möchten Sie die höchste Qualität von Bio-Hojicha probieren, die in Japan erhältlich ist?